Der kleine Nino (links), ca. 5 Jahre verliert sein Zuhause, weil sich die persönlichen Lebensumstände der Besitzer geändert haben.
Er ist ein sehr aktiver Hund und hat trotz seiner Behinderung keine Einschränkungen. Er rennt und spielt und liebt es, schwimmen zu gehen.
Mit Artgenossen kommt er prima zurecht, läuft ohne Leine und kennt die Grundkommandos. Nino ist ein völlig unkomplizierter Hund, der eigentlich überall hinpassen würde - auch in eine Familie oder zu Hundeanfängern.
Nino hat gelernt, bis zu sechs Stunden allein zu bleiben.
Nur Katzen mag er nicht.